Tag der offenen Tür 2018

Die Neue Mittelschule und Musikmittelschule Gratwein präsentierte einen Vormittag lang ihre beiden Schwerpunkte Informatik und Musik. 127 SchülerInnen und mehr als 50 Eltern waren der Einladung zur Schulbesichtigung gefolgt.

Die Schulband Los Cravallos begrüßte die Gäste mit Instrumentenkunde und Hits von den Beatles im Bandraum. Im neuen Musiksaal wurde rhythmisiert und gesungen. Im Physiksaal wurden den BesucherInnen spannende  Experimente vorgeführt. Mittels Unterdrucks hob sich der Deckel einer süßen Schwedenbombe wie von Zauberhand und der Lehrer ließ eine Tasse Kräutertee mit Trockeneis überschäumen In der Sporthalle hingen die Kids in den Seilen, turnten am Barren und absolvierten einen Geschicklichkeitsparcours mit den Ringen. Lesespiele fanden Anklang in der Bibliothek und im Turnsaal wurde begeistert getanzt. In 2 der 5 Informatikräume wurde gemeinsam mit den Informatik-SchwerpunktschülerInnen an den PCs gearbeitet. In der Schulküche bereiteten die gastgebenden SchülerInnen mit den Schulklassen aus Gratwein-Straßengel, Deutschfeistritz, Frohnleiten, Gratkorn, St.Oswald, Stiwoll und Übelbach eine leckere Jause .

Die Gäste waren begeistert und wir freuen uns darauf viele Interessierte im Herbst bei uns an der Schule wieder zu sehen!

Übrigens ... die musikalische Eignungsprüfung findet heuer am Freitag, 02. März statt.

tagderoffenentuer181tagderoffenentuer182

tagderoffenentuer183tagderoffenentuer184

tagderoffenentuer185tagderoffenentuer186

tagderoffenentuer187tagderoffenentuer188